seite laden
Das sind wir ...

Theater im Park ist eine Produktionsgesellschaft die mit Hilfe eines professionellen Teams, Theaterstücke zum Leben erweckt und Zuschauer begeistert. Dabei ist es uns wichtig das Theater nicht als elitäre Angelegenheit, sondern als Teil des alltäglichen Lebens wiederzugeben. Als solches bringen wir es auch den Menschen näher. Zum Freilichttheater im Englischen Garten der Villa Elisabeth entfalten die Geschichten von Shakespeare, Beckett und anderer großer Dramatiker ihre ganze Poesie. Hier im Park zeigen wir in Familien-Matinéen bunte Geschichten für Kinder zwischen Buchenhain und Hammerbach. Und das Publikum ist mit Picknickkorb und Decke auf der großen Holztribüne mittendrin.

Verständliches Theater auf höchstem Niveau.

Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der bereits vorhandenen Fan-Gemeinde und über jeden neuen neugierigen Gast. 

Bis bald im Theater,

Ihr TiP-Team
Achim Schelhas
Achim Schelhas

Geboren und aufgewachsen in Prien am Chiemsee. Erste Schauspielerfahrungen in Wasserburg und als Mitglied der Freien Schauspielklasse München.

Erstes Engagement am Gostner Hoftheater unter Stefan Hoffstadt. Danach Studium an der HfS Ernst Busch, Berlin. Während des Studiums erste Dreharbeiten und Mitgliedschaft im Ensembles des Deutschen Theaters Berlin.

Spielt u.a. als Melchior in Wedekinds "Frühlingserwachen",unter der Regie von Uli Mattes und in Peter Zadeks Inszenierung der "Mutter Courage"als Eilif mit Angela Winkler, Vadim Glowna, Roland Zehrfeld u.a. 

Seit 2008 arbeitet Achim Schelhas als freier Schauspieler. 2012 mit Hilfe von Freunden und Kollegen, Bau der Freilichtbühne im Englischen Garten der Villa Elisabeth Hohenaschau und erste Premiere mit Shakespeares " Viel Lärm um Nichts".

2013 erste Regiearbeit im Park mit Samuel Becketts "Warten auf Godot". Gründung der "Theater im Park" Produktionsgesellschaft. 2014 Frankreichtour mit Alessandro Visentins "Grenzgänger".
schließen